Economic Life

Johannes Heuer zerlegt einen Bildband (Portraits of German Economic Life, 1966) mit 104 Porträtfotos deutscher Wirtschaftsgrößen. Er behandelt die Reproduktionen mit einer Palette an Lösungsmitteln und schwärzt die Textseiten. Diese bearbeiteten Blätter erscheinen jetzt wieder in ihrer ursprünglichen Form als Buch in limitierter Auflage. Gebunden sind die Bücher in Stücke einer Arbeit auf Leinen, jedes Exemplar ist ein Unikat. In den Buchdeckel ist ein Speichermedium mit Musik des schwedischen Saxophonisten Martin Küchen intarsiert. Seine 104 Bagatellen sind eine direkte Auseinandersetzung mit den Porträts.

Ganzleinen-Hardcover, Duplexdruck
34,5 x 26 cm
220 Seiten
Auflage 220
signiert und nummeriert
USB-Stift: 104 Bagatellen von Martin Küchen
2017, s.ed.,
ISBN 978-3-9504441-0-0

bei:
Buchhandlung Walther König
Salon für Kunstbuch
Lia Wolf Cabinett

und hier:

J.Heuer 2018